CAPDIS-M

CAPDIS-M

Spannungsmonitoring-Modul, aufsteckbar auf CAPDIS-Sx, bis 52 kV

Artikelnummer: 2500785
Eigenschaften Spannungsmonitoring-Modul, aufsteckbar auf die U0-Schnittstelle eines CAPDIS-Sx+.... mehr
Produktinformationen "CAPDIS-M"

Eigenschaften

Spannungsmonitoring-Modul, aufsteckbar auf die U0-Schnittstelle eines CAPDIS-Sx+. Überwachung und Messung der Spannungen über den kapazitiven Abgriff des CAPDIS-Sx. Erweiterbar zum Spannungswandlerersatz per CAPDIS-4 (optional und von Variante abhängig).

Hauptfunktionen


Dreiphasiger Spannungswandlerersatz über kapazitive Sensoren bestehend aus dem Messkopf CAPDIS-M für Geräte der CAPDIS-Sx-Serie und dem Spannungsverstärker CAPDIS-4.

CAPDIS-M: Spannungsmonitoring-Modul, aufsteckbar auf die U0-Schnittstelle eines CAPDIS-Sx+



  • Kalibration pro Phase durch Teachfunktion

  • Spannungsmessung 3-phasig (umschaltbar)

  • Unter- und Überspannungsüberwachung

  • Unter- und Überfrequenzüberwachung


  • Schnittstelle zum Spannungsumformer bzw. -verstärker CAPDIS-4

  • für Mittelspannungsanwendungen (1..52 kV)

Gerätedaten
Artikelnummer2500785
ProduktbezeichnungCAPDIS-M Spannungsmonitoring-Modul | aufsteckbar auf CAPDIS-Sx | bis 52 kV
Bedienelemente und Anzeige
Anzeige FrontseiteLC-Display und LEDs
Anzeige im Display

  • aktuelle Spannungen auf L1, L2 und L3

  • Frequenz

  • Nullspannung

Richtungstasten3 Funktionstasten
Test-Button
Abmessungen und Einbauhinweise
Gehäuse Höhe x Breite x Tiefe51 x 114 x 24 mm
EinbauartAufsteckbar
Einsatzbedingungen
Betriebstemperatur-20°C ... 55°C
Lagertemperatur-25°C ... 70°C
SchutzartIP40
Spannungsebene1..52 kV (Mittelspannung)
Schnittstellen und Kommunikation
Modbus-RTU
Modbus-RTU Slave
Funktionen
GrenzwertüberwachungUnter- und Überspannung, Unter- und Überfrequenz, einstellbar, Schaltverzögerung einstellbar