Motor Control Unit (MCU) 24 V DC; 12 A, niederohmig

Motor Control Unit (MCU) 24 V DC; 12 A, niederohmig

Motor Control Unit (MCU) 24 V DC; 12 A, niederohmig
In=12A, Imax=20A; mit C-Schiene

Artikel-Nr.: 2500439_H012

Mit der Motorsteuerung MCU (Motor Control Unit) können 24 V-Motorantriebe sowohl vor Ort als... mehr
Produktinformationen "Motor Control Unit (MCU) 24 V DC; 12 A, niederohmig"

Mit der Motorsteuerung MCU (Motor Control Unit) können 24 V-Motorantriebe sowohl vor Ort als auch per Fernsteuerung gesteuert werden.

Die Fernsteuerungseingänge sind als Weitbereichseingänge konzipiert und arbeiten mit Spannungen von 24 – 230 V AC/DC.

In der Version 2500439_H012 sind die Fernsteuerungseingänge für 24 V AC/DC und einer Permanentüberwachung ausgelegt. Dabei können Motornennströme bis zu 12 A geschaltet werden.

Kontaktanschlüsse für die Endlagenschalter der Motorantriebe sowie auch für Magnetauslöser sind vorhanden.

Technische Daten

Eingangsspannung

24 VDC  (zwischen Klemme 1+2 und 3+4)

Eingangsspannungsbereich

24 VDC ±10%

max. Motornennstrom

2500439:  12 A (kurzzeitig 20 A)

max. Strom Motorstrombremse

12 A

Ansprechspannung Fernsteuerung

24 - 230 VAC/DC ±10%

Version 2500439_H002: 24 VAC/DC ±10%

(zwischen Klemme 21 und 20 oder 22 und 20)

Abmessungen (h x b x t)

56 x 70 x 140 mm;  siehe Abbildung 3

Eigenverbrauch Motorsteuerung

2500439:  max. 3 W

Stromaufnahme Fernsteuerung

max. 10 mA bei 24 VDC

max.  5 mA bei 230 VAC

Version 25004739_H002: max. 34 mA

 

Klemmenbelegung

1

+24 VDC

2

3

0 VDC

4

5

Motoranschluss 1 (Motorstrombremse: Klemme 5 und 6 sind kurzgeschlossen wenn die MCU inaktiv ist)

6

Motoranschluss 2 (Motorstrombremse: Klemme 5 und 6 sind kurzgeschlossen wenn die MCU inaktiv ist)

7

Einschaltkontakt Vorortsteuerung (zur Aktivierung beispielsweise über einen Schalter mit +24 VDC verbinden)

8

Ausschaltkontakt Vorortsteuerung (zur Aktivierung beispielsweise über einen Schalter mit +24 VDC verbinden)

9

Q1 (Endlagenschalter)

10

Meldung über den AUS-Befehl per Fernsteuerung (Öffnerkontakt)

11

12

Q1 (Endlagenschalter) und Q1/F1 (AUS-Auslöser)

13

14

Q1/Y1 (Hubmagnet)

interne Diode zur Entprellung des externen Hubmagneten (siehe Abbildung 2)

15

16

Q8 (Erdungsschalter), S9 (Steckblende geschlossen), Q1 (Endlagenschalter)

17

18

Q1 (Endlagenschalter), S7 (Feder gespannt)

19

20

COM Fernsteuerung

21

EIN-Befehl Fernsteuerung (24 ... 230 VAC/DC),

für Version 2500439_H002 24 VAC/DC

22

AUS-Befehl Fernsteuerung (24 ... 230 VAC/DC)

für Version 2500439_H002 24 VAC/DC

Downloads
  • No downloads available