CAPDIS-4o

CAPDIS-4o

Spannungswandlerersatz für ohmsche Spannungssensoren
Grenzfrequenz fg=200 Hz, kein Nullspannungsausgang

Artikelnummer: 2502073

Spannungswandler-Ersatz für Mittelspannungsschaltanlagen Beschreibung Der Verstärker... mehr
Produktinformationen "CAPDIS-4o"

Spannungswandler-Ersatz für Mittelspannungsschaltanlagen

Beschreibung

Der Verstärker CAPDIS-4o liefert in Verbindung mit drei ohmschen Koppelektroden eine Ausgangsspannung von 3 x 100 VAC /sqrt (3). Der Verstärker kann daher als Ersatz von drei induktiven Spannungswandlern eingesetzt werden.

  • wirtschaftliche Alternative zu Abgangs-Spannungswandlern
  • minimaler Platzbedarf, kein zusätzliches Messfeld erforderlich
  • keine Demontage bei Stoßspannungsprüfungen erforderlich
  • keine Ferroresonanzgefahr

Hohe Geräte-Klassengenauigkeit

Die Geräte-Klassengenauigkeit beträgt 0,5%. Höhere Genauigkeiten auf Anfrage.

Universelle Systemkomponenten

  • ohmsche Teiler Typ OKE für luftisolierte Schaltanlagen, Reihe 12 kV, 24 kV oder 36 kV
  • ohmsche Teiler Typ OAS für Winkelstecker in gasisolierten Schaltanlagen, Reihe 12 kV oder 24 kV
  • Spannungsverstärker Typ CAPDIS-4o

 Übersicht der lieferbaren Ausführungen

Produktbezeichnung

CAPDIS-4o

CAPDIS-4o HF (H001) CAPDIS-4o HF (H002) CAPDIS-4o HF (H001_S003) CAPDIS-4o HF (H003_S003)
Artikelnummer 2502073 2502073_H001 2502073_H002 2502073_H001_S003 2502073_H003_S003
Max. Ausgangsspannung      UL-L [V] 100 100 100 100 Kundenspezifisch 100…200
Max. Eingangsspannung UL-N [V] 3,25 3,25 3,25 3,25 0,263
Grenzfrequenz fg [Hz] 200 2000 2000 2000 2000
Eingangsimpedanz 47 MΩ 47 MΩ 200 kΩ 47 MΩ 47 MΩ
Verstärkungsfaktor 30,8 30,8 30,8 30,8 380
Genauigkeit [%] 0,5 0,5 0,5 0,3 0,5 mit R2m-Modul
Summen-Kanal nein ja ja ja ja
Zubehör nein nein nein nein R2m (Steckklemme) R2m (RJ-45)
Abmessungen [mm] 175 x 120 x 49 175 x 120 x 49 175 x 120 x 49 175 x 120 x 49 175 x 120 x 49

 

 

OAS 12, OAS 24 mit BNC

für asymmetrische Winkelstecker

OAS 12, OAS 24 mit BNC

für symmertrische Winkelstecker

OKE 12, OKE 24 mit BNC

für luftisolierte Anlagen

OKE 36 mit BNC

für luftisolierte Anlagen

Technische Daten

 

Hilfsspannung

24 ... 240 VAC / DC

Nennfrequenz

50 ... 60 Hz

Leistungsaufnahme

ca. 7,5 VA

Schutzart

IP40

Eingangssignal

3,25 V / √3

Ausgangssignal

3 x 100 VACeff, 3 x 0,5 VA

Lagertemperatur

-25 °C .. +85 °C

Betriebstemperatur

-20 °C .. +70 °C

Klassengenauigkeit

1, gemäß IEC 60044

Gewicht

600 g

Abmessungen

h x b x t = 115 x 175 x 49 mm

Befestigung

35 mm-Normschiene

Verbindungsleitungen

Koaxial, Standardlänge 3 m, 6 m

 

Anwendungsbeispiele

  • Anschluss von Schutzrelais mit konventionellem 100 VAC-Spannungsmesseingang
  • Anschluss von Universalmessgeräten und Netzanalysatoren
  • Sicherheitsktitische Anwendungen (keine Ferroresonanz)
  • Nachrüstung auch bei beengten Platzverhältnissen