Statische Erdschlussortung ohne Summenwandler

Summenwandler waren die bewährten Messwandler für die empfindliche Erdfehlererfassung mit dem cos-phi-Verfahren (Wattmetrik). Dies ist heute immer noch richtig. Allerdings kann man zwischenzeitlich für die meisten Erdschlussortungsverfahren auf diesen Summenwandler verzichten, wenn drei Leiterumbauwandler zusammen mit den richtigen Fehlererfassungs-Algorithmen vorgesehen werden.

 

Sowohl im IKI-23 als auch im IKI-50_1F R2 wurden zwischenzeitlich Erdfehleralgorithmen implementiert, die eine Erdschlussortung ohne Summenwandler ermöglichen.

 

Lesen Sie mehr in unserer ON mit dem Schwerpunktthema Erdschlussortung ohne Summenwandler.

 

Download ON

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
IKI-50_1F R2 IKI-50_1F R2
Preis auf Anfrage
IKI-23 Modbus IKI-23 Modbus
Preis auf Anfrage